Ein Lehrweg unter mächtigsten Lärchen

Im goldgelben Herbst ist der bis zu 500 Jahre alte Lärchenbestand am schönsten. Aber auch im Frühjahr und Sommer ist er ein Erlebnis. Der Lehrweg vermittelt alles Wissenswerte über den Wald und seine Tiere und birgt einige überdimensionale schmiedeeiserne Tiere, die der Matreier Künstler und Kunstschmied Erich Trost speziell für diesen Lehrweg geschaffen hat.

  • Für Familien mit Kindern
  • Naturschönheit, herrliche Aussicht
  • Mit eigenem Auto erreichbar
  • Empfehlenswerte Wanderung
  • Kulturstätte, Lehrweg