Wie ein Fisch im Wasser

Auch ohne Kiemen und Flossen spürt man beim schwimmen ein Gefühl von Schwerelosigkeit. Es ist sanftes Fitnesstraining und Spaß in einem. Wer lieber in Süß- als in Salzwasser tümpelt, findet in Osttirol den Tristacher See. Obwohl inmitten idyllischer Natur etwas oberhalb von Lienz gelegen, hat er eine Badetemperatur bis 24°. Strandbad, Liegewiese, Buffet, Beach-Volleyball-Platz und Turmspringanlage inklusive.

Etwas von Lienz entfernt, aber immer einen Badeausflug wert, ist der höchstgelegene Badesee der Alpen – der Weißensee. Für eine Abkühlung bieten sich auch diverse  Freibäder an: Im Lienzer Talboden das Dolomitenbad mit Hallenbad in Lienz, das Schwimmbad in Dölsach und die Waldschwimmbäder Leisach und Nikolsdorf , im Iseltal das Schwimmbad Matrei und die Freizeitarena Virgen, im Pustertal das Schwimmbad Sillian und das Thal-ViTal.

Ein Sprung ins kühle Nass ist genau das Richtige, nach einem sportlichen Tag.

Badespaß am Tristachersee
Sport und Freizeit in Lienz

www.osttirol.com/de/schwimmen

www.dolomitenbad.at