St. Jakob im Defereggental

Die Almrosen blühen Ende Juni im Defereggental. Ein einzigartiges und prächtiges Naturschauspiel, das rund um den Obersee am Stallersattel und auf vielen Almen die Landschaft über weite Strecken tiefrosa bis kräftig rot erstrahlen lässt. Die Blüte gibt dem Almrosenfest seinen Namen.

Beim Almrosenfest in St. Jakob i. Def. erklingt im Ortszentrum auf drei Straßen und Plätzen Musik in verschiedenen Stilrichtungen. Deferegger Künstler präsentieren ihre Unikate im Handwerksdorf. Für die kleinen Gäste gibt’s Hüpfburg, Riesenrutsche, Kinderkarusell und Kletterturm. Heimische Wirte und Vereine sorgen mit verschiedensten kulinarischen Schmankerln für das leibliche Wohl.

 

Weitere Informationen:
www.almrosenfest.at