Ein Tennisstüberl, das mit zwei Hauben im Gault Millau in höchste Gourmetregionen vorstößt. Ungewöhnlich, aber auf jeden Fall zu empfehlen. Das Saluti in Matrei ist einerseits eine gute Pizzeria mit ganz normalen Preisen. Aber Ernst Moser, der unter anderem im Palais Schwarzenberg gekocht hat und bei Karl „Billa“ Wlaschek Privatkoch war, sorgt mit regionalen, asiati-schen und mediterranen Gerichten für ein kulinarisches Feuerwerk. Ebenso vielfältig ist auch die Weinkarte mit besonderen Raritäten.

Restaurant Saluti****
Familie Moser
A-9971 Matrei in Osttirol
Griesstraße 10
Tel. +43 (0)4875 6726
pizzeriasaluti@aon.at
www.saluti-matrei.com

 

Warme Küche: Mo – Fr 17.30 – 22.30 Uhr,
Sa – So 12 – 14 Uhr und 17.30 – 22.30 Uhr
Sitzplätze: 50 Restaurant, 30 Terrasse
Ruhetag: Dienstag
Hauptspeise: € 9.50 – € 22
Kreditkarten: Maestro

auszeichnung_saluti_2016