Wenn einer sich als „genetischen Bauer“ sieht, aber in keinen landwirtschaftlichen Betrieb hineingeboren wurde, muss er sich einen schaffen. Philipp Jans kaufte sich als Zehnjähriger mit seinen Ersparnissen seine erste Ziege, und 18 Jahre später den idyllisch gelegenen „Figerhof“ auf 1.300 m Seehöhe in Lana bei Kals. Dort, auf den kräuter- und blumenreichen Wiesen, weidet seine imposante Ziegenherde. Ungefähr 200 Tiere liefern jeden Tag frische Milch, die in der hofeigenen Käserei zu schmackhaften Spezialitäten verarbeitet wird. Die gehobene Gastronomie Osttirols hat die Köstlichkeiten vom „Figerhof“ längst entdeckt. Die Ziegenkäse-Spezialitäten erhalten Sie in ausgesuchten heimischen Lebensmittelgeschäften.

Figerhof
Philipp Jans
9981 Kals am Großglockner
Lana 1
Tel. +43 (0)664 2111754
figerhof@gmail.com