Der Verein CULINARIA TIROLENSIS begann 2014 als GOURMET FESTIVAL HOCHPUSTERTAL. Regionale Kulinarik, bei der grenzüberschreitend gastronomische Talente aus Italien und Österreich ihr Können unter Beweis stellen und gemeinsam auftreten. Wichtig sind regionale Produkte und lokale Hersteller. Auch bei der Jugend soll Begeisterung für die Gastronomie geweckt und gefördert werden. Die vier Gründungsmitglieder sind: CHRIS OBERHAMMER, Restaurant Tilia, Toblach (IT). Das Restaurant des Toblachers gehört seit vielen Jahren zu den besten Südtirols. JOSEF MÜHLMANN, Restaurant Gannerhof, Innervillgraten (AT). Das Villgrater Unikat übernahm 2003 den legendären Gannerhof. MARKUS HOLZER, Jora Mountain Dining, Innichen (IT). Seit 2006 ist der heimische Hausberg Haunold dank des Innichners Holzer auch Anlaufstelle für Feinschmecker geworden. ANDRÉ CIS, Panorama Hotel CIS, Kartitsch (AT). Gutes Essen und Wein. Schwerpunkte des familiären Boutique-Hotels, welches der Kartitscher André Cis seit 2005 leitet.

Culinaria Tirolensis
9941 Kartitsch, Wiese 39
www.culinaria-tirolensis.com