Bergeinsamkeit und legendäres Panorama

Geöffnet: Anfang Juni bis Ende Oktober
Bei geeigneter Witterung und Schneelage auch im Winter für Tourengeher geöffnet.
Übernachtungsmöglichkeit 18 Betten, 40 Bergsteigerlager, WC, Waschräume, Gepäcktransport, Sonnenterrasse, für Gruppen Anmeldung erbeten, Panoramablick auf die Lienzer Dolomiten, Lasörlinggruppe, Schobergruppe, Fernsicht bis zum Triglav

Spezialitäten aus der Küche:
Osttiroler Schmankerln, vegetarische Küche, hausgemachte Kuchen und Strudel, Frühstücks- und Abendbuffet

Anstieg:
Parkplatz Wallhorner Mähder, 1.750 m, über Bodenalm, 1.960 m, und Nilljochhütte, 1.990 m, durch das Nilltal, 3 Std.; oder über Virgen/Marin durch das Große oder Kleine Nilltal, 4 Std.

Übergang zur nächsten Hütte:
Sajathütte, Eisseehütte, Bodenalm, Nilljochhütte, Badenerhütte

Hüttengipfel:
Sailkopf, 3.209 m, 1,5 Stunden; Rauhkopf, 3.070 m, 1 Std

Schöne Tourenziele:
Hoher Eichham, 3.371 m, 3 Stunden

ÖAV/DAV Hütte
Wolfgang Heinz
Albin-Egger Str. 9
9900 Lienz,
Tel. Hütte +43 (0)4874 5577 oder +43 (0)650 8209913
oeav.matrei@aon.at
www.oeav-matrei.at