Ausstellung „Wege ins Freie“

150 Jahre Alpenverein – Kesslerstadl Matrei in Osttirol

Die mystische Kraft der Berge hat die Alpenvereins-Pioniere, die vor 150 Jahren begannen, die Alpen mit Schutzhütten und Wegen zu erschließen, genauso fasziniert und angetrieben wie all jene, die sich für die Entstehung des Nationalparks Hohe Tauern eingesetzt haben. Und die coole Kletter-Community, die am Falkenstein voller Freiheitsdrang dem Himmel entgegenstrebt, wird wohl auch von dieser geheimnisvollen Kraft angezogen.

Dauerausstellung zum 150-Jahr-Jubiläum des Österreichischen Alpenvereins täglich von 10.00 bis 18.00 Uhr geöffnet.

  • Für Familien mit Kindern
  • Mit eigenem Auto erreichbar
  • Restaurant oder Gasthaus in der Nähe
  • Schlechtwetter-Programm
  • Kulturstätte, Lehrweg