Individuelle Keramik

In der kleinen Tonmanufaktur fertigt Dagmar Eder ausschließlich durch Handaufbau eine Mischung aus dekorativen Objekten und bedingter Gebrauchskeramik. Charakteristisch sind weiche runde, unregelmäßige Formen – vieles sehr dünn gearbeitet. Klassische Gedecke wird man vergeblich suchen – dafür findet man Unikate – die unter das Alltagsgeschirr „gemischt“ – die Tafel lebendiger machen. Aus edlem Porzellan werden zarte durchscheinende Schalen und Teller gefertigt. Auch außergewöhnliche Geschenkanhänger, die garantiert überdauern. Echte Osttiroler Handarbeit – Stilvolle „Souvenirs“ mit Bestand.

Öffnungszeiten:
Juli/August und Dezember jeden Mittwoch 10 – 12 und 14 – 16 Uhr;
nach Voranmeldung jederzeit oder einfach auf gut Glück.

 

tonspuren.at
keramik · werkstatt · laden
Dagmar Eder
9900 Lienz, Auenweg 25
am Radweg Richtung Kärnten
Tel. +43 676 4309339
dagmar.eder@tonspuren.at
www.tonspuren.at